Stichwort & Enter

Gratis-Sonderführung:
Die Siemensstadt
& das Welterbe.

Eine Veranstaltung der SPD am 10. Februar.

Sonderführung der SPD durch Siemensstadt mit Mann mit hut Touren | Christian Fessel

Unbekanntes Areal
& verborgenes Museum.

Charlottenburg-Nord &
ehem. Atelier Scharoun

Mehr Grüne als bebaute Fläche. Sachlich-strikt bis zu quietschbunt. Sozialer Brennpunkt, Gedenkstätten, Berlins zweitgrößter Park. Ein UNESCO-Welterbe und hohe Dichte an denkmalgeschützten Gebäuden. Vielfalt.

Industriekultur. Architektur. Baukultur.
Ganz locker vermittelt.
Die Siemensstadt.
Der Beginn.

Industriekultur trifft Wohnungsbau.
Baudenkmal neben Verkehrsdenkmal neben Gartendenkmal neben Industriedenkmal.
Eine spannende Erlebnisreise durch die Entstehungsgeschichte einer künstlichen Stadt.
Elektropolis Siemensstadt.

Zum 50. Todestag:
Spezial-Architekturführungen.
Hans Scharoun
Seine Charlottenburger Jahre.

Spezial-Architekturführungen zum 50. Todestag von Hans Scharoun. Seine Charlottenburger Jahre. Mit exklusiven Innenbesuchen. Mann mit Hut Touren

Letzte Sonderführung 2022
„Die Belgienhalle“
auf der Insel Gartenfeld, Siemensstadt mit Probenbesuch.
“Alma – Die Geschichte der Alma Mahler“

„Die letzten Tage der Menschheit“ und „Alma“, inszeniert von Paulus Manker. „Mann mit Hut Touren“ kooperiert exklusiv mit Sonderpreis und speziellen Architekturführungen.

Exklusives Kartenangebot
„Alma“ – DAS Theaterspektakel
auf der Insel Gartenfeld, Siemensstadt
Theaterkunst trifft Industriekultur 2022.

„Alma“, inszeniert von Paulus Manker. „Mann mit Hut Touren“ kooperiert zum dritten Mal exklusiv mit Sonderpreis und speziellen Architekturführungen.

Einmalige Sonderführung 2021: „Die Belgienhalle“ auf der Insel Gartenfeld, Siemensstadt & Probenbesuch „Die letzten Tage der Menschheit“

„Die letzten Tage der Menschheit“, inszeniert von Paulus Manker. „Mann mit Hut Touren“ kooperiert exklusiv mit Sonderpreis und speziellen Architekturführungen.

Exklusive Kooperation:
„Letzte Tage der Menschheit“
auf der Insel Gartenfeld, Siemensstadt.
Theaterkunst trifft Industriekultur.

„Die letzten Tage der Menschheit“, inszeniert von Paulus Manker. „Mann mit Hut Touren“ kooperiert exklusiv mit Sonderpreis und speziellen Architekturführungen.

Exklusives Kartenangebot:
„Die letzten Tage der Menschheit“
Insel Gartenfeld, Siemensstadt.
Zum 100. Geburtstag des monumentalen Theaterstücks.

„Die letzten Tage der Menschheit“, inszeniert von Paulus Manker. „Mann mit Hut Touren“ kooperiert auch 2022 erneut exklusiv mit Sonderpreis und speziellen Architekturführungen.